Gefallener Baum

Bäume wie Walskelette:
Wie lange haben Ströme dich umtost?
An deinen Ästen, Zweigen, Blättern gezerrt und du warst
ganz hingegeben?
Was hat dich aus deinem Grund
gerissen bis dein Halt zerbarst und krachte?
Was war falsch, das letzte Mal?
War deine Zeit um oder dein Fundament aufgeweicht? Deine Wurzeln gleichgültig und schwach geworden?
An den jungen Bäumen sprießen
die Zweige auch hinunter bis an den unteren Stamm,
keine Kopfzentrierung hier,
Frisches und Neues bis an die Wurzeln.
Wärest du standfester gewesen,
wenn du dir nicht so einen großen Kopf gemacht hättest? Dich nicht so breit ausgelegt, sondern dich zierlich
eingefügt zwischen den anderen?

Was wäre mit mir?
Würde ich in einem Sturm fallen?
Zermürbt oder standfest,
wie hoch kann ich mich gen Himmel strecken?
Was hält mich,
wie bin ich beschaffen?
Wann ist meine Zeit des
Wachsens um?
Werde ich den Zeitpunkt spüren?
Mich dem Wind hingeben?
Wie verlängert Hingabe
mein Leben?

Tote Bäume im Volksdorfer Wald

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.